Fiery Wide Format Forum  

Go Back   Fiery Wide Format Forum > Miscellaneous > Deutschsprachiges Forum

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 04-20-2014, 07:41 AM
Defragmentierer Defragmentierer is offline
Member
 
Join Date: Dec 2010
Posts: 2
TIL bestimmen und Schwarz Länge/Breite

efi XF 4.5
Epson 7900 Spectroproofer

Hallo miteinander,
ich möchte für GMG matt Paper 140g eine Grundlinearisierung/Papierprofil erstellen für die Simulation von PSO_uncoated.

Den ganzen Vorgang habe ich schon mal gesehen, bin mir aber in o. g. Details nicht sicher.

TIL:
Welchen Ausgangswert würdet ihr den empfehlen?
Sollte man den Max-Wert visuell oder per Messung ermitteln?
*

PROFIL Schwarz Einstellungen
Das Prinzip ist mir klar. Schwarz-Länge gibt an, ob Schwarz nur in den Tiefen oder schon früher vorkommen soll.
Die Schwarzbreite regelt den Schwarzanteil in den Grautönen bis zu den Tertiärtönen.
Wahrscheinlich wird das auch unterschiedlich eingestellt, je nachdem ob man ein Druckmaschinenprofil oder ein Proof-Medien-Profil macht.
Welche Werte würdet ihr hier empfehlen?


Vielen Dank für jede Unterstützung


Defragmentierer


* Edit:
Wenn der Vorgang automatisch läuft, wird der TIL doch gemessen.
Ist das nicht ohnehin besser, als visuell zu beurteilen?

Last edited by Defragmentierer : 04-21-2014 at 07:20 AM
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is On

Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 02:50 AM.


Powered by: vBulletin Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2013 Electronics for Imaging GmbH, All Rights Reserved